facebook

Instagram

(Update: 25.11.20) Tanzwelt Schauburg bleibt weiterhin geschlossen

Liebe Freunde der Tanzwelt Schauburg,

Ein sehr emotionales „Hallo“ an Euch!

Die politischen Beschlüsse zur Eindämmung der Corana-Pandemie vom 25.11.20 beinhalten, dass wir auch im Dezember unsere Tanzwelt nicht öffnen dürfen, zumindest vorerst bis zum 20.12.20.

Uns trifft diese Entscheidung erneut hart, denn ohne Euch ist die Schauburg leer. Wieder einmal bleibt uns nichts anderes übrig, als diese Vorgaben zu respektieren, verantwortungsvoll damit umzugehen und pflichtbewusst zu Handeln.

Aus diesem Grund werden wir für Euch weiter online Angebote erstellen und so oft es geht den Unterricht live übertragen. Es ist uns wichtig den Kontakt zu Euch aufrecht zu erhalten.

Wir hoffen so sehr Euch nach Weihnachten, spätestens aber im Januar, von Angesicht zu Angesicht wiederzusehen.

Wir bedanken uns noch einmal von Herzen für eure Unterstützung, eure Solidarität und jedes aufbauende Wort in den letzten Tagen und Wochen.

Passt auf Euch und eure Liebsten auf und bleibt gesund!

Euer Tanzwelt Schauburg Team

 

Tanzwelt Schauburg bleibt ab 02. November geschlossen

Die Dynamik bei den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist enorm. Am Mittwoch, 28. Oktober, erreichte uns dann die Nachricht, dass die Bundesregierung weitergehende und drastische Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen hat.

So müssen alle so genannten „Amüsierbetriebe“ wie zum Beispiel Restaurants, Bars, Clubs, Spielhallen, Theater, Kinos, Museen wieder schließen. Auch der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen ist untersagt. Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind nicht mehr gestattet.

Das bedeutet:

Auch die Tanzwelt Schauburg bleibt ab Montag, 02. November, geschlossen. Die Regelung soll bis Ende November gelten.

Bei allen Problemen, die der Erlass natürlich aufwirft, möchten wir noch einmal deutlich unterstreichen, dass der Schutz und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen absolute Priorität genießen.

So sehr uns die Maßnahme auch trifft – sie trifft uns nicht unvorbereitet. Wir haben uns in den letzten Tagen bereits mit der Frage beschäftigt, welche attraktiven Alternativangebote wir unseren Gästen bieten können:

  • Wir werden auf unserer Homepage tanzwelt-schauburg.de einen Bereich einrichten, in dem wir regelmäßig Unterrichtsangebote bereitstellen. Angeleitet durch unsere Instructorinnen, können unsere Kursteilnehmer*innen Fitnesskurse zu Hause durchführen. Unsere Tanzlehrer*innen werden Paartänze/Tanzfiguren zeigen und erklären und Musik empfehlen, zu der man die Tänze in den eigenen vier Wänden üben und trainieren kann. Entsprechende Angebote werden wir auch für die Salsa Ladies, für Dance4Fans und Kindertanz machen. Wir werden diesen Video-Bereich auch über unsere sozialen Medienkanäle (Facebook/Instagram) sowie über WhatsApp bewerben, sofern ihr dazu eingewilligt habt. 
  • Teile der Weihnachtsferien, die normalerweise ja komplett unterrichtsfrei sind, werden wir in diesem Jahr nutzen, um Tanz- und Fitnessangebote anzubieten. Genaue Infos folgen in Kürze.

Liebe Grüße – und bleibt gesund!

Euer Team der Tanzwelt Schauburg