facebook

Instagram

Coronavirus (Update 15.3.):
Tanzwelt Schauburg bleibt ab 16. März geschlossen

Die Dynamik bei den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist enorm. Noch Ende vergangener Woche haben wir Sie darüber informiert, dass unsere Tanz- und Fitnesskurse zunächst weiterlaufen können. Am Sonntag, 15. März, erreichte uns dann die Nachricht, dass die nordrhein-westfälische Landesregierung weitergehende und drastische Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen hat.

Per Erlass hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales heute die Einstellung nahezu aller Freizeit-, Sport-, Unterhaltungs- und Bildungsangebote verfügt. So müssen alle so genannten „Amüsierbetriebe“ wie zum Beispiel Bars, Clubs, Diskotheken, Spielhallen, Theater, Kinos, Museen schließen. Auch der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen ist untersagt. Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sind nicht mehr gestattet. Zur Pressemitteilung der Landesregierung klicken Sie HIER!

Das bedeutet:

Auch die Tanzwelt Schauburg bleibt ab Montag, 16. März, geschlossen. Die Regelung soll zunächst bis zum 19. April gelten.

Bei allen Problemen, die der Erlass natürlich aufwirft, möchten wir noch einmal deutlich unterstreichen, dass der Schutz und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen absolute Priorität genießen. Selbstverständlich begrüßen und unterstützen wir jede Entscheidung, die dazu dient, die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen.

So sehr uns die Maßnahme auch trifft – sie trifft uns nicht unvorbereitet. Wir haben uns in den letzten Tagen bereits mit der Frage beschäftigt, welche attraktiven Alternativangebote wir unseren Gästen machen können:

  • Wir werden auf unserer Homepage tanzwelt-schauburg.de einen Bereich einrichten, in dem wir regelmäßig Videos bereitstellen. Angeleitet durch unsere Instructorinnen, können unsere Kursteilnehmer*innen Fitnesskurse zu Hause durchführen. Unsere Tanzlehrer*innen werden Paartänze/Tanzfiguren zeigen und erklären und Musik empfehlen, zu der man die Tänze in den eigenen vier Wänden üben und trainieren kann. Entsprechende Angebote werden wir auch für die Salsa Ladies, für Dance4Fans und Kindertanz machen. Wir werden diesen Video-Bereich auch über unsere sozialen Medienkanäle (Facebook/Instagram) bewerben.
  • Teile der Sommerferien, die normalerweise ja komplett unterrichtsfrei sind, werden wir in diesem Jahr nutzen, um verschiedene Tanzkurse und Specials aus allen Angebotsbereichen durchzuführen. Alle Tanzschüler*innen können daran kostenlos teilnehmen. Genaue Infos an unsere Mitglieder folgen in Kürze.
  • Außerdem werden wir – sobald der Betrieb wieder anläuft – alle Tanzschüler*innen, die im All-In- oder Fit-Paket, Dance4Fans-Club, HipHop und SalsaLadiesClub sind, für einen Monat kostenlos auf XXL upgraden. Innerhalb dieser vier Wochen haben sie dann die Möglichkeit, sämtliche Angebote in allen Kursbereichen mit zu nutzen. 

Liebe Grüße – und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Tanzwelt Schauburg